Abschlag mit Aussicht auf die schönsten Berge der Welt

Anhänger des Golfsports haben im Vigilerhof einen der schönsten Golfplätze Norditaliens vor der Nase. Der alpine 18-Loch Golfplatz „St. Vigil Seis“ liegt ruhig und idyllisch im Herzen der Dolomiten und erstreckt sich über eine Fläche von ca. 60 Hektar. Malerisch angelegte Teiche, Schluchten, Bäche, faszinierende Wasserfälle und lange Fairways wechseln sich beim Golfplatz „St. Vigil Seis“ mit leichteren Bahnen ab. Der Platz ist von März bis November bespielbar und geeignet, Wettspiele zu veranstalten. Die sonnenverwöhnte Lage auf 850 Metern Meereshöhe lässt den Blick frei auf die umliegende Südtiroler Bergwelt, die würzige Höhenluft und die atemberaubende Naturkulisse machen das Golferlebnis perfekt.

Golfschule

Auch Einsteiger sind auf dem Golfplatz „St. Vigil Seis“ bestens aufgehoben. Ständige Weiterbildung und internationale Erfahrung der Golflehrer sowie entsprechende Unterrichtshilfen tragen zum professionellen Erlernen des Golfspielens bei.

Golfplatz „St. Vigil Seis“

Der 18-Loch Golfplatz befindet sich eine Fahrminute vom Vigilerhof und zählt zu den schönsten Norditaliens.

Golfpreise

Greenfee 18 Loch (inkl. Driving Range) abzüglich 20% für unsere Gäste

64,00 €

Greenfee 9 Loch (inkl. Driving Range) abzüglich 20 % für unsere Gäste

40,00 €
 
Rangefee 8,00 €
25 Rangebälle 2,00 €
Cart 18 Loch 34,00 €
Cart 9 Loch 22,00 €
Elektro Trolley 20,00 €
Hand Trolley 5,00 €
Bag und volles Golfset 15,00 €
 
Turniereinschreibung 20,00 €
Weeklycup 15,00 €
 

Der Golfplatz ist ab 1. April bespielbar.

Hotel Vigilerhof - Familie Marmsoler

Schlernstraße 29

I-39040 Seis am Schlern/Südtirol

Tel. +39 0471 706 450

Fax +39 0471 706 383

info@vigilerhof.it

MwSt.-Nr. 01739590212                 2015 © Dialogwerkstatt  l Impressum l Privacy